Frage.

SMS Verlauf der letzten Tage zwischen meinem Ex und mir:

 

(Zur Vorgeschichte: Seine Ma hatte vor kurzem geb und ich habe gratuliert)

28.9.10,  21:56 Er:

Hey du, super süß das du meiner Mama gratuliert hast, hab gehört du hast nen Freund, hoffe er behandelt dich gut, wenn nicht, sag Bescheid, ich pass auf dich auf...

 

28.9.10, 22:06 Ich:

Ist doch selbstverständlich das ich ihr gratuliere.

Ja, er behandelt mich sehr gut, aber danke das es dich kümmert =)

 

28.9.10, 22:09 Er:

Kla kümmert mich das, mehr als du vllt denkst...

Wie gesagt, ich fühle mich etwas verantwortlich für dich, bleib wie du bist, hoiffe man sieht sich mal wieder...

 

Darauf gab ich keine Antwort, dann:

28.9.10, 23:16 Er:

Glaubst du immernoch, dass unsere Zeit wiederkommt?

 

28.9.10, 23:21 Ich:

Ja, aber moemntan ist es gut so wie es ist.

Irgendwann bestimmt, aber ich denke, wir brauchen jetzt beide unsere eigene Zeit.. Wieso?

 

28.9.10, 23:19 Er:

Nur so, beruhigt mich iwie, fühl mich trotz alledem noch ziemlich verbunden zu dir, naja gute Nacht

 

Keine Antwort von mir.

 

29.9.10, 19:42 Er:

Das du mich immernoch so liebst, und dir eine Zukunft mit mir so sehr wünschst, gibt mir eini Gefühl von wahrer Liebe, du bist klasse... danke

 

Keine Antwort meinerseits und heute dann:

30.9.10, 15:41 Er:

Auch wenn ich schon viel Scheiß gesagt habe, behalte das jetzt für dich, ich bin mir zu 100% sicher, das wir bald wieder zusammenkommen, pass auf dich auf große

 

NACHTRAG:

30.9.10, 22:18 Ich:

 Ähm, ich bin in einer Beziehung und das glücklich, das ist dir bewusst oder?

Was nicht heißt, das es mit uns nichts mehr werden kann, aber erstmal ist es gut so wie es ist...

Das ist nicht böse gemeint...

 

30.9.10, 22:18 Er:

Dann kannste auch normal mit mir reden!!!

 (Verletzter Stolz?!)

 

30.9.10, 22:21 Ich:

Das sollte nicht böse rüberkommen, deshalb habe ich es extra gesagt. 

Bitte fasse das nicht so auf...

 

30.9.10, 22:20 Er:

Der Ton macht die Musik!

 

30.9.10, 22:23 Ich:

Ich möchte mich jetzt bitte bitte nicht mit dir streiten..

Tut mir leid wenn das doof rüberkam....

 

 30.9.10, 22:25 Er:

Ich wollte dir damit nur sagen das du mir noch viel bedeutest und naja, viel Spaß

(immer dieses eingeschnappte -.-)

 

30.9.10, 22:29 Ich:

Ich weiß das auch wirklich zu schätzen, du bedeutest mir auch noch unglaublich viel....

 

30.9.10, 22:40 Er:

Nehm dir das  was ich gesagt hab, einfach zu herzen, mehr möchte ich nicht

 

30.9.10, 22:47 Ich:

Tue ich, glaube mir.

GUte nacht und sclaf schön

 

 

Kann mir mal bitte jemand sagen, was ich davon halten soll???

Ich meine, ich fange wieder an zu zweifeln, was ist, wenn er es ernst meint, die Gefühle kommen wieder hoch, ich weißn nicht was ich machen soll, ich will MArc ja auch weder verlieren, noch verletzen.

Ich ahbe auch Angst davor, zu ihm zurück zu gehen, angst das er mich verarscht.

Doch er fehlt mir ja schon noch....

Was tun?

HIlfeeeee brauche dringend Rat!!

 

NACHTRAG:

Ich dreh durch.... Warum kommt sowas immer genau dann, wenn es mir gut geht, nur weil er jetzt eifersüchtig wird oder wie?

Das hätte er sich vielleicht mal vorher überlegen sollen -_-

Das macht er doch sicher mit Absicht, aber der braucht sich nicht einbilden das ich sofort springe, nur weil er hopp sagt!

Kann er vergessen, ich bin doch keine Puppe.

 

 

 

30.9.10 23:18

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen