Frisch.

Neue Liebe, neues Glück?!

Und wie! =D

 

Mit F. & mir läuft alles so unglaublich perfekt, auch wenn es nicht immer einfach ist, denn F. war jetzt seit Januar in 400 km Entfernung stationiert (Bundeswehr).

Dadurch konnten wir uns natürlich nur am Wochenende sehen, was wirklich eine Belastung ist, denn er fehlt mir dann so sehr..

Aber naja, eigentlich ist das ja ein gutes Zeichen =)

Jetzt verlegt er zum Glück in eine Stadt die nur knapp 70 km entfernt ist, dadurch können wir uns wohl auch unter der Woche sehen, denn er kann ja nun auch zuhause schlafen.

Apropos schlafen: Der Sex mit ihm ist der reinste Wahnsinn

Irgendwie ist es seit dem ersten Mal mit ihm so, dass ich mich bei ihm einfach komplett fallen lassen kann & das fühlt sich unglaublich gut an.

 

Ich bin mir sicher, dass es für ihn auch nicht immer einfach ist, mit meinen Depressionen umzugehen, aber er meistert das toll, ich bin ihm dafür so dankbar...

 

So, genug der Schwärmerei^^

 

Zitat des Tages:

Du bist der Engel, der den Teufel in mir weckt.

 

P.S.: Gewichtsmäßig siehts nicht so rosig aus, hatte ne ziemliche Fressphase =/ 

Aber ich habe mir Kinect für die XBox geholt, da bekommt man echt viel Bewegung, ist grade gut, wenn man seinen Schweinehund nciht zum nach Draußen gehen überwinden kann

1 Kommentar 22.2.11 19:08, kommentieren

Werbung


Wut.

Ich habe keinen Grund, Nein, ich dürfte eigentlich gar nicht wütend sein.

Alles läuft doch perfekt?
Wieso bin ich dann so wütend?

Ich kann ja nichtmal sagen worauf....

Vielleicht am meisten auf mich selbst, darauf, das ich so wütend bin.

Sind es die Depressionen? Bin das Ich? Wer bin Ich?

 

Ich muss endlich meine Angst überwinden und mir einen Therapieplatz suchen.

Schaffe ich das? Steht er mir bei? Wer steht mir bei? Bin ich allein?

 

Alleinsein bedeutet Angst. Angst bedeutet Wut. Wut bedeutet Streit. Streit bedeutet Alleinsein.

Ein Teufelskreis?

 

Wut.

1 Kommentar 25.12.10 22:28, kommentieren

Neu.

So, nun habe ich mich ja schon länger nicht mehr gemeldet, was ich jetzt nachholen werde, gibt ja auch viel zu erzählen =D

 

Alsoo.

 Mit M. & mir ist es aus, aber das ist ehrlich gesagt nicht weiter schlimm.

Er kommt mit meinen Depressionen und meiner darausfolgenden Art nicht klar, aber das ist okay, denn wenn jemand das nicht akzeptieren kann, dann hat das auch keinen Sinn.

Desweiteren war das mit uns eh von vorneherein zum Scheitern verurteilt und auch die Gefühle meinerseits waren zu wenige als das es hätte was vernünftiges werden können.

Es war eher eine kurzfristige, unnötige, mir im NAchhinein nicht verständliche Schwärmerei.

 

Allerdings ist 3 Tage nach unserer Trennung etwas verdammt ungeplantes passiert.

Ich war mit F. einem der besten Freunde von M. auf einer Party.

ich fand F. schon immer ziemlich heiß und wie sich im Nachhinein herausstellte, er mich auch =)

Naja, also wir waren in dieser Disco, haben getanzt und irgendwann kam es dann zum Kuss, später (wir haben beide bei seinem besten Freund gepennt) wurde daraus dann mehr.

Naja und wie es jetzt aussieht, kann das mit uns bzw wird das mit uns wirklich was festes =)

Diesmal ist es wirklich etwas vernünftiges und nicht nur eine Schwärmerei, auch sind wir total auf einer Wellenlänge und haben in so vielen Punkten die selben Ansichten und Vorstellungen.

Bei M. wusste ich eigentlich von vorneherein, das er mich nie über meinen Ex hätte hinwegbringen  können , und jetzt bei F., verschwende ich nicht einen einzigen Gedanken mehr an ihn.

Seine SMS und Nachrichten lassen mich völlig kalt und auch verschwindet das "Idealbild" in meinem Kopf, geprägt durch Ex endlich.

Alles läuft super, ich bin unglaublich glücklich =D

Bis auf die Tatsache das ich krank bin, aber das ist ja nebensächlich^^

 

Werde mich gleich mal wiegen gehen, mal sehen, habe mich schon sehr lange nicht mehr gewogen...

5 Kommentare 11.11.10 11:22, kommentieren

NEIN!!!!

http://www.bild.de/BILD/regional/hamburg/aktuell/2010/07/30/unfall-drama-am-deich/bruder-faehrt-bruder-tot.html

 

 

nein...

warum?

warum konnte nicht er draufgehen...

er zerstört alles...

er hat mein leben zerstört, das aller seiner freundinnen...

warum jetzt auch noch seine familie....

ich hasse diesen menschen....

 Ich hoffe so das er seine gerecht strafe dafür bekommt...

ICH HASSE IHN!!!

 

 

1 Kommentar 20.10.10 16:13, kommentieren

Verwirrt.

Soo nun melde ich mich auch endlich mal wieder, bin die letzte Zeit überhaupt nicht dazu gekommen :/

 

Alsoo zum Titel des EIntrags:

Ich bin verwirrt, stehe zwischen den Stühlen.

Mein Ex, M.?!

Was soll ich tun.

Also das mit meinem Ex und seiner Ische geht wohl aufs Ende zu.

Bin gespannt wann er sich das nächste Mal bei mir meldet...

Das schlimme ist, die ganzen Gefühle kommen wieder hoch, ich dachte, ich wäre über ihn hinweg, doch das bin ich ganz klar nicht.

Er fehlt mir noch immer so sehr, ich denke wieder sooft an ihn...

Und ich merke, das meine Gefühle für M. nicht so stark sind, wie ich es vllt gerne hätte und das er wesentlich mehr für mich empfindet als ich für ihn...

Das schlimme ist, ich weiß, dass wenn mein Ex ankommen würde, dann würde ich mich darauf einlassen, ich will aber doch niemanden betrügen...

ICh weiß einfach nciht was ich tun soll, M. will ich nicht verletzen, mich selbst aber noch viel weniger...

Ich denke, ich sollte einfach abwarten, was mein Ex als nächstes tut und alles auf mich zukommen lassen... Oder?!

 

 

Aber immerhin läuft mein Job super!

MAcht wirklich viel Spaß und das Geld stimmt auch, auch wenn die Arbeitszeiten nicht immer human sind^^

NAja, GAstronomie eben =) 

1 Kommentar 19.10.10 13:23, kommentieren

Verdammt.

Ganz toll, ich bin jetzt sogar schon so weit, das ich ex's profil stalke, sobald er mich anguckt....

Scheiße...

Warum jetzt?

Wieso geht ER mir nicht aus dem Kopf??

Aaaaaaaaaaaaaaah !

 

Und M. ist auch komisch momentan, meldet sich von sich aus gar nicht mehr und wenn ich mich melde, dann ist er total kurz angebunden...

 

Irgendetwas stimmt hier ganz und gar nicht...

Wieso wenn ich dachte alles wird gut... ?

 

 

Wir leben zu sehr in der Vergangenheit, haben Angst vor der Zukunft und vergessen dabei völlig, die Gegenwart zu genießen.

 

 

1 Kommentar 5.10.10 15:39, kommentieren

Fertig.

Ich bin einfach nur kaputt, bin froh in meinem Bett zu liegen und gleich zu schlummern..

Leider aber alleine :/

 

Freue mich so sehr darauf M. wiederzusehen, doch die Sache mit meinem Ex lässt mich einfach nicht los...

 

Job ist anstrengend, aber macht Spaß, ich muss aber noch einiges lernen.

Schule ist anstrengend, auch dort muss ich noch einiges lernen.

Aber immerhin habe ich mir heute 3 weitere DVD's meiner Liste bestellt: 

Running Scared (mein Lieblingsfilm nebenbei^^)

Ey mann, wo ist mein Auto

Oben.

 

Ay aber das Wochenende war fertig, Freitag war noch alles gut, aber Samstag habe ich mir so sehr die Kante gegeben, war auf einem Geburtstag, aber es war super lustig :D

Hmm nur etwas ist dumm gelaufen, habe in der Nacht zum 1. Mal mit M. geschlafen, kann mich nur leider nicht mehr richtig dran erinnern, ich weiß zwar das es war, aber keine Ahnung wie es war :/

Naja egal, wird ja hoffentlich nciht das letzte Mal gewesen sein.

Morgen ersteinmal mit M. (weiblich^^) ins Kino :D

"Ich einfach unverbesserlich"

Freue ich mich richtig drauf :D ------> Es ist so flauschig!!

 

Naja, also der Satz der am besten die letzten Tage beschreibt:

Manchmal würde ich gerne neben mir stehen und mich selbst auslachen!

Aber eher im positiven Sinne

 

 

 

1 Kommentar 5.10.10 00:41, kommentieren